AUSBILDER*IN

Zeitaufwand (min.): + 1050 Unterrichtsstunden

Qualifikation

Ausbilder sind berechtigt, die der Ausbildung entsprechenden erworbenen Kenntnisse an Volkshochschulen oder ähnlichen Einrichtungen, und/oder einer eigenen Schule in ihrem Wohnortumfeld weiterzugeben.

Sie können, in Absprache mit dem Ausbildungsleiter, Seminare zur Kursleitervorbereitung regional und überregional abhalten.

Eventuelle Sonderregelungen müssen vom Ausbildungsleiter bestätigt werden.

  • Lerninhalte (Minimalanforderungen)
  • Schiebende Hände (Formanwendung im freien Tuishou)
  • Sanshou
  • 1. Form Xiaojia (Faijin), Variationen der ersten Form
  • 2. Form (Paochui)
  • Speerform
  • Andere Waffenformen
  • Theorie